Foto: Hasan Anac / pixelio.de
Erstellt am Mittwoch, 15. August 2018 07:43

1. Herren gewinnt Punktspiel beim TSV Lepahn

1.Herren2017

1. Herren gewinnt Punktspiel beim TSV Lepahn

Beim bislang unbekannten Gegner TSV Lepahn aus dem Kreis Plön traten die Akteure von Trainer Sascha Pretzel am Samstag zum Saisonauftakt in der Kreisklasse A an. Auf interessanten Platzverhältnissen, war an Kombinationsfußball zwar zu denken, aber praktisch nicht ausführbar. Trotzdem traf Mittelstürmer Maxim Walter in der 19. min zur 1:0 Führung für den SCC. Zur 2. Halbzeit gab Kai Möding nach langer Verletzungspause sein Comeback für Routinier Matthias Böhme. Tobi Benthien erhöhte in der 58. Min auf 2:0 und Maxim Walter entschied die Partie mit dem 3:0 in der 80. Min. endgültig. Den Schlusspunkt zum 4:0 setzte der für Kapitän Jenner Baden eingewechselte Manuel Döbler. Noch erfolgreicher startete Spielertrainer Enrico Schröder mit der 2. Mannschaft beim SV Heringsdorf 2 in die Saison. Obwohl nur mit 10 Spielern angetreten, erzielte Ligaleihgabe Lars Jürgensen nach 5 und 15 Min. die 2:0 Führung. In der 36. min stellte Tobias Becker seine Treffsicherheit unter Beweis und traf zum 3:0. Nach der Pause konnten sich noch Marcus Küster, Tobias Lietz, 2 x Lars Jürgensen und Jan Landschoof in die Torschützenliste zum 8:0 eintragen. Somit ist die Mannschaft Tabellenführer der Kreisklasse C und empfängt am Sonntag zum Heimspiel den TSV Malente 3, Anstoß 13.00 Uhr. Im Anschluß um 15.00 Uhr trifft die 1. auf die SG Scharbeutz/Süsel.

 

 

 

 






 

Newsletter

Nutzen Sie die Möglichkeit durch unseren Newsletter alle aktuellen Informationen per Email zu erhalten!
captcha 
top