Foto: Hasan Anac / pixelio.de
Erstellt am Dienstag, 25. April 2017 07:43

1. Herren siegt 3:1 gegen TSV Pansdorf 3

1 Herren Döner

1. Herren siegt 3:1 gegen
TSV Pansdorf 3

Keine Chance gaben die Akteure von Trainer Sascha Pretzel dem Tabellendritten TSV Pansdorf 3 im Spitzenspiel am Sonntag auf dem Gildesportplatz. Angetrieben von Florian Nothnagel starteten die Außen Nicolas Fey und Daniel Becker in die Spitze und flankten gefährlich auf die Stürmer Tobi Benthien und Lars Jürgensen. Beide scheiterten allerdings am gut aufgelegten gegnerischen Torhüter. Nico Massmann sprang in die Bresche und traf in der 21. und 30. min zur 2:0 Pausenführung. 3 min nach Wiederanpfiff erhöhte Lars Jürgensen aus Nahdistanz auf 3:0. Der Ball lief weiter sicher durch die eigenen Reihen, erst in der 89. min konnten die Gäste den Ehrentreffer erzielen.Gegen den TSV Westfehmarn lag die 2. Mannschaft von Trainer Enrico Schröder bereits nach 13 min mit 0:1 zurück. In der 37. min wurde Kapitän Dennis Pries im Strafraum der Gäste regelwidrig zu Fall gebracht, den folgenden Strafstoß verwandelte Jan Landschoof sicher zum Ausgleich. In der 2. Häfte neutralisierten sich beide Team´s , so daß es beim Unentschieden blieb. Am Freitag um 20.00 Uhr tritt die 2. beim OSV 4 an, die 1. spielt am Sonntag um 15.00 Uhr in Benz bei der SG Fissau/Benz-Nüchel.

 



 

 

 




 




 

 



 





 


 


 



 


 

 




 




 

 





 


 

 

 

 





 



 




 




 



  

 



Newsletter

Nutzen Sie die Möglichkeit durch unseren Newsletter alle aktuellen Informationen per Email zu erhalten!
top